Logistics & Supply Chains Denmark?

Horsens Transport Center

Horsens Transport Center

Horsens is home to one of Jutland's largest traffic centres, Horsens Transportation Center, at the motorway in Lund, only a few kilometers from the center of Horsens.

Here, DSV operates the largest traffic terminal in Jutland with close to 600 employees, 70,000 square meters under cover and 300 loading ramps. Some 400-500 lorries drive to and from the ramps day and night. Various transport companies and logistics centres have moved to the area.

Some of Horsens' other significant logistics companies with self storage facilities are DKI Logistics A/S and LGT A/S. The HVAC wholesaler AO's large logistics center is located in Lund and covers Jutland and Funen.

In Lund is also an enclosed, monitored site where lorries and drivers may spend the night.

Horsens Transportation Center is an approved transshipping site for the new modular heavy goods vehicles and one of 7 Danish transport centres integrated as part of EU's Core network strategy.

Incidentally, Horsens is the home of Denmark's largest privately owned bus and coaching companies, Bent Thykjær.

With its central location in the vicinity of the E45, most of Denmark and Northern Germany can be reached in a short time.

Horsens also has other transport possibilities than groundtransportattion with Billund Airport within three quarters of an hour by car.

Further information about Horsens Transport Center.

 

 

Horsens Transport Center - deutsche version

In Horsens ist mit dem Horsens Transport Center an der Autobahn in Lund wenige Kilometer vom Zentrum eines der größten Transportzentren Jütlands zu Hause.

Hier hat DSV Jütlands größtes Transportterminal mit bis zu 600 Mitarbeitern, 70.000 überdachten km und 300 Laderampen. Im Laufe von 24 Stunden kommen hier 400-500 Lastzüge an oder sie fahren ab. Eine ganze Reihe von Transportunternehmen und Logistikunternehmen sind in das Gebiet gezogen.

Zu den weiteren bedeutenden Logistikunternehmen in Horsens mit Lagerhotels gehören auch DKI Logistics A/S und LGT A/S. In Lund befindet sich das große Logistikzentrum der Sanitär-Großhändelsfirma AO, das ganz Jütland und Fünen beliefert.

Außerdem gibt es dort auch OM Entreprenørforretning A/S und das unternehmen MAN, das u.a. einen eingezäunten, überwachten Platz angebietet, auf dem LKW-Fahrer mit ihren Fahrzeugen übernachten können.

Das Horsens Transport Center ist ein zugelassener Umschlagplatz für Modulwagenzüge, und einer der 7 dänischen Transportzentren, die durch die EU-Kernnetzstrategie umgefassen sind.

Außerdem hat das größte private Busunternehmen Dänemarks, Bent Thykjær, in Horsens seinen Sitz.

Dank der zentralen Lage im Land und in unmittelbarer Nähe zur E45 ist der größte Teil Dänemarks und Nord-Deutschland in überschaubarer Zeit erreichbar.

Aber Horsens bietet mehr als nur Landtransport. Den Flughafen Billund Airport erreicht man mit dem Auto in weniger als 45 Minuten.

Mehr Informationen über Horsens Transport Center.